#StayHome #StayHealthy #COVID-19

Aktuelle Informationen rund um die COVID-19-Pandemiesituation

Kostenlose Home-Onlinekurse

Wir wollen euch auch in diesen herausforderten Zeiten helfen von zu Hause aus fit zu bleiben. Jeder kann von zu Hause aus zwei mal wöchentlich an unseren Live-Streams für Fitnesskurse teilnehmen. Unsere Trainerin Lucia führt hier Übungen aus den Bereichen Gymnastik, Zumba und Dehnübungen durch, an denen jeder ganz einfach ohne Geräte mitmachen kann.
Hierzu veröffentlichen wir regelmäßig vor den Stunden die neuen Teilnahmelinks auf unserer Live Workout-Seite:

Aktuelle Informationen zum Trainingsbetrieb (29.04.2020)


Liebe Mitglieder, liebe Schwimmfreunde, liebe Wassersportler und liebe Eltern,
 
vielen Dank für die bisherige Unterstützung und das uns entgegengebrachte Vertrauen in den vergangenen Wochen trotz dieser schwierigen Zeiten, die Privatpersonen, Unternehmen und uns, als gemeinnützigem Verein, einiges abverlangen.
Aktuell haben wir hauptsächlich mit den Nebenwirkungen der Krise zu tun und merken dies bereits durch sinkende  Mitgliederzahlen und finanzielle Einbußen. Die tatsächlichen Auswirkungen werden wir erst wirklich abschätzen können, wenn ein normaler Betrieb wieder möglich ist.
 
Die getroffenen Entscheidungen fallen uns nicht leicht:
Aufgrund der aktuellen Regierungserklärung der Bundesregierung und der vierte bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung bieten wir aktuell weiterhin keinen regulären und außerordentlichen Sportbetrieb an. Ein voraussichtliches Wiederaufnahme-Datum können wir aktuell nicht nennen. Hierzu liegen uns keine offiziellen Informationen und Anordnungen vor.
Wir bitten auch um Verständnis, dass unsere Geschäftsstelle bis auf Weiteres für Publikumsverkehr geschlossen bleibt. Bitte nehmen Sie telefonisch, per Facebook, oder per Mail Kontakt mit uns auf, falls Sie Fragen oder ein Anliegen haben.
 
 
Das bedeutet konkret für…
 
…Trainingsgruppen:
Aktuell findet keine Trainingseinheit in den öffentlichen und vereinseigenen Sportstätten statt. Hierin eingeschlossen sind sämtliche Leistungs- und auch Breitensport-Übungsgruppen, Kinder- & Jugendschwimmen, Leistungssportschwimmen, Aqua Gymnastik / Fitness / Zumba / Tabata, Tauchen, Schnorcheln, Mastersschwimmen, Mitgliederschwimmen, usw.
Als Alternative dazu können ggfs. die Heim-Übungsvorschläge der Trainer wahrgenommen werden, was wir auch jedem/r Sportler/in empfehlen.
 
…Kinderschwimmkurszeiten:
Ab sofort ändern sich die Kurszeiten für die beiden Kurse wie folgt:
·  Neu: Wassergewöhnungsschwimmkurs freitags, in der Zeit jetzt: 17:15 – 18:00 Uhr (vorher 16:30 – 17:15 Uhr).
·  Neu: Seepferdchenvorbereitungskurs freitags, in der Zeit jetzt: 16:30 – 17:15 Uhr (vorher 17:15 – 18:00 Uhr).
Diese Änderung erlaubt es uns auch zukünftig die neuen Anforderungen für Seepferdchen-Abnahmeprüfungen und Übungsmöglichkeiten (gültig seit 01. Januar 2020) regelkonform umzusetzen.
 
 
…Kurse:
Alle Teilnehmer für Kurse die bereits mit den Osterferien begonnen haben, können mit unten beschriebenen Vorgehen, unsere anteilige Kulanz-Rückerstattung in Anspruch nehmen.
 
Für alle bereits registrierten Kursplätze zukünftiger Kurse (nach Ostern), die also noch nicht begonnen haben, bieten wir folgende Regelungen an:
A) Für alle möglich: Die Anmeldung kann weiterhin aufrecht erhalten werden. Sobald ein Kursbetrieb wieder möglich ist, würden wir Ihnen einen Kursplatz im nächsten möglichen Kurs zu 100% zusichern.
B) Bei SEPA-Zahlungsweise: Eine kostenfreie Stornierung und Rückabwicklung der getätigten Kursplatzbestellung. Dies schließt einen sicheren Kursplatz bei erneutem Start des Sportbetriebes aus (Neuanmeldung erforderlich).
C) Bei Banküberweisung: Eine Rückerstattung, wie unten beschrieben, der bereits geleisteten Zahlungen bzw. Kursgebühren. Dies schließt einen sicheren Kursplatz bei erneutem Start des Sportbetriebes aus (Neuanmeldung erforderlich).
 
 
…Wettkämpfe:
Alle Wettkämpfe, die bis einschließlich Ende Juni 2020 von uns als Veranstalter ausgerichtet worden wären (Nürnberger Kinderschwimmen, Vereinsmeisterschaften,…) entfallen ersatzlos.
Die Teilnahme an auswärtigen Wettkämpfen, die in der aktuellen Situation stattfinden, empfehlen wir nicht. Sollte eine Teilnahme zwingend sein, so ist diese nur unter strenger Einhaltung der gegebenen Verhaltensregeln und -empfehlungen sowie Hygienemaßnahmen zu tätigen und auch auf Eigenverantwortung durch den/die Erziehungsberechtigten vorab gegenüber dem Verein schriftlich zu bestätigen.
 
 
…Trainingslager:
Das geplante Trainingslager in den Osterferien wurde storniert. Eine Rückabwicklung der Kosten erfolgt nach Informationen durch den Organisator. Bitte habt Verständnis, dass dies einige Zeit in Anspruch nehmen kann.
 
 
…Mitgliedsbeiträge/Abteilungsbeiträge:
Grundsätzlich ist die Rückerstattung von Mitgliedsbeiträgen für gemeinnützige Vereine nicht vorgesehen, da diese in direkter Verbindung mit deren Gemeinnützigkeit stehen.
Der Mitgliedsbeitrag dient insbesondere dazu, die laufenden Kosten des Vereinsbetriebs zu decken. Diese fairen Beiträge sind knapp kalkuliert und berücksichtigen vor allem die Kosten, die ganzjährig anfallen. Die Teilnahme am Sportbetrieb stellt dabei nur einen Teil der mitgliedschaftlichen Rechte dar. Das Mitgliedschaftsverhältnis unterliegt keinem Verbrauchervertrag, der mit Zahlung des Beitrags eine Gegenleistung im herkömmlichen Sinne erfordert. Die Beitragspflicht in einem gemeinnützigen Verein ist eher als Teil der Förder- und Treuepflicht zu betrachten.
Im Regelfall sollte die Solidarität der Mitglieder zu ihrem Verein in schweren Zeiten so selbstverständlich sein, dass die Existenz des Vereins nicht in Gefahr gerät. Insofern bitten wir um wohlwollendes Verständnis, dass wir einzelne Beiträge nicht mindern oder zurück erstatten können.
 
 
…Sportbetriebspauschale:
Zur erheblichen Entlastung der Sportler prüfen wir aktuell mögliche Minderungen der anfallenden Sportbetriebspauschalen. Diese Prüfung ist aktuell noch nicht abgeschlossen, daher können wir noch keine detaillierten Auskünfte darüber geben. Wir bitten um Verständnis und etwas Geduld. Der Einzug ist aufgeschoben, bis wir hier vollständige Klarheit haben.
 
 
 
Rückerstattung:
Wir bieten aus eigener Kulanz jedem Kursteilnehmer/jeder Kursteilnehmerin die Möglichkeit anteilig die Kursgebühren zurück erstattet zu bekommen. Da diese Situation auch für unsere ehrenamtliche Schwimmabteilung finanziell schwierig ist, freuen wir uns über jeden, der dies in nicht Anspruch nimmt. Sollte dennoch Interesse bestehen, dann lasst uns bitte eine kurze Nachricht zukommen mit den Bankdaten an: schwimmen@tsvaltenfurt.de
Falls Ihr eine Erstattung in Anspruch nehmt, bitten wir um Verständnis, dass dies einige Zeit in Anspruch nehmen wird, da wir alle Einzelfälle manuell bearbeiten müssen.
 
 
Informationslage:
Weiterführende Informationen rund um dieses Thema können jederzeit auf den Informationsseiten der Bundesregierung, der Arbeitsgemeinschaft ZusammenGegenCorona.de, sowie alle weiteren lokal-spezifischen Informationen auf den aktuellen Seiten der Stadt Nürnberg abgerufen werden.
Der für uns als Schwimmsport-Verein zuständige bayerische Landessportverband (BLSV) hat speziell auch detaillierte Informationen rund um die Auswirkungen auf den Vereinssport in Form von häufigen Fragen (FAQ) aufbereitet und öffentlich zur Verfügung gestellt. Diese erlassenen Einschränkungen und Regelungen, die aus der aktuellen Pandemie resultieren, sind auch für uns als gemeinnütziger Sportverein rechtlich bindend.
 
Die genannten Informationsquellen sind auch die Quellen, die uns als Sportverein zur Verfügung stehen. Wir erhalten gleiche Informationen, wie auch der Rest der Bevölkerung.  Eine vorbereitende Planung ist daher auch für uns nur aufgrund von eigenen Vermutungen möglich.
Wir möchten daher um Verständnis bitten, dass wir trotz der aktuell zahlreichen Anfragen an uns, kein sicheres Datum nennen können, wann unsere Sportangebote wieder wahrgenommen werden kann.
Wir hoffen für uns alle, dass sich die Situation sehr bald wieder in eine normalisierte Richtung bewegen wird und das alltägliche Leben wieder wie gewohnt stattfinden kann.


Sobald uns aktuelle Informationen vorliegen, wann wir wieder einen Sportbetrieb anbieten dürfen, werden wir diese Informationen digital verbreiten. Von Personen, deren E-Mailadresse uns vorliegt, würden wir dies bevorzugt per E-Mail verkünden. Alle anderen können gerne auch unsere Facebook-Seite hierfür besuchen, oder die Verkündungen auf unserer Vereinshomepage einsehen.
 
Wir wünschen Ihnen und euch alles Gute, bleibt gesund und achtet aufeinander!